13.08.2015

Fruit Infusion...




Was tun an so warmen Sommertagen, die einem auf der Arbeit ein wenig den Kopf vernebeln, man den dritten Liter Wasser in sich pumpt und man doch eigentlich viel lieber Limonade oder Eistee oder überhaupt irgendwas mit Geschmack trinken möchte, man aber auch weiß, dass die leckeren Zuckerplörren direkt auf die Hüften wandern?! Bei mir jedenfalls, daher steige ich gelegentlich auf die kalorienarme Variante um, wenn ich geschmacksneutrales Wasser nicht mehr sehen kann...





Fruit infused water, keine neue Erfindung, aber hört sich doch zu Zeiten des 21. Jahrhunderts, welches Trends wie Cleaneating und vegan Lifestyle nicht mehr verpönt aussehen lässt, viel besser an, oder? Man muss dem alten Trend einfach nur einen neuen Namen geben :) Eigentlich keinen richtigen Post wert, aber die Bilder sahen so schön bunt aus ;)




Kommentare:

  1. Ich liebe Zitronenwasser für den Sommer, trinke es fast jeden Tag :)
    Liebe Grüße Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen
  2. Geschmacksneutrales Wasser ist das einzige, das ich immer trinken kann. Gerade weil es geschmacksneutral ist :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich trinke auch fast jeden Tag Zitronenwasser. Ansonsten kann ich nämlich kein Wasser trinken. Hast du sehr schön dekoriert. :)

    AntwortenLöschen