09.06.2015

Palazzo...

Das Äquivalent zum kurzen Model, der Culotte, die ich hier schon kurz vorgestellt hatte, ist doch ein Traum hinsichtlich Gemütlichkeit. Obwohl ich ja eher gar nicht der Fan von Schlabberlooks und Co bin, find ich die Palazzo Hosen echt praktisch. denn obwohl sie so schön bequem und weit sind, kann man sie sehr schick stylen. Die gibt es ja mittlerweile in sätmlichen Farben und Mustern, aber auch sehr preiswert. Ist doch eigentlich mal ein sinnvoller Trend oder? :)

Diese Woche steht bei mir wieder volles Programm an, gestern hab ich mal wieder ein paar Arbeiten an meiner Einrichtung erledigt, heute werd ich hoffentlich noch ein paar letzte Umbauaktivitäten abhaken, morgen geht's eeeendlich auf's langersehnte Helene Fischer Farbenspiel Konzert in der Commerzbank Arena ( *freufreufreu, ich hoffe, jetzt nicht einige Leser zu verlieren :P ). Das war ein Geschenk für meine Mum zu Muttertag letztes Jahr und morgen geht's dann zu 4. los ins schöne Frankfurt, atemlos.... :D
Donnerstag ist Sommerfest von unserer Abteilung auf der Arbeit, hoffentlich spielt das Wetter mit, ich finde Sommerfeste ja immer total toll, generell finde ich, dass wir in Deutschland viel zu wenige Gartenparties und Sommerfeste feiern... Und dann ist schon wieder Wochenende.

Zurück zum Outfit. Leider hab ich erst auf den Bilder festgestellt, wie ABSOLUT SCHRECKLICH GAR NICHT die Tasche zum Outfit passt xD Haha... Naja auch hier ist eben nichts perfekt :P Denkt euch einfach eine Tasche in Apricot-Farben :)















Palazzo Pants - H&M
Top - H&M (similar)
Tasche - Bershka
Kette - Mango
Sandalen - Jumex





Kommentare:

  1. ahh diese hosen sehen richtig toll aus! vor allem wegen dem muster & den farben - super sommerlich:-)

    ganz liebe grüsse xx

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus! Die sind einfach perfekt für den Sommer!

    Liebe Grüße,
    Verena
    whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  3. Sehr coole Hose und klasse Sandalen!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    AntwortenLöschen